Delegiertenversammlung 2020

Schriftlichen Durchführung

Aus bekannten Gründen musste die Delegiertenversammlung vom 23. April 2020 in der vorgesehenen Form abgesagt werden. Der Vorstand hat gestützt auf die COVID-19-Verordnung 2, Art. 6a am 30. März 2020 beschlossen, den Delegierten die Geschäfte der Versammlung auf schriftlichem Weg vorzulegen. Die virtuelle Versammlung hat am 6. Mai 2020 stattgefunden.

Das Protokoll der Versammlung finden Sie hier: