Virtuelle Delegiertenversammlung des Spitex Verbands SG|AR|AI

Alle Geschäfte wurden genehmigt und die beiden Frauen Barbara Gysi und Beatrice Weiler in den Vorstand gewählt.

Von insgesamt 48 stimmberechtigten Mitgliedern haben 31 Spitex-Leistungserbringer an der schriftlichen Abstimmung teilgenommen. Sie haben 80,5% der Stimmen vertreten. Alle vorgelegten Geschäfte wie Jahresbericht, Rechnung 2020 und Budget 2021 wurden von der Delegiertenversammlung angenommen. Für die zurücktretenden Vorstandsmitglieder Hansruedi Elmer und Rolf Weiss – sie werden zu einem späteren Zeitpunkt offiziell verabschiedet – wurden neu Nationalrätin Barbara Gysi und Beatrice Weiler in den Vorstand gewählt.

Zurück